Schach – Südschwäbische Ligen 2. Runde

Am Samstag, den 15.10.22 waren alle unsere Mannschaften im Einsatz - und das erfolgreich.

1. Mannschaft

In der Kreisliga war bei uns das zweite Team von Kempten zu Gast. Aufgrund eines Krankheitsfalls konnten wir nur sieben Bretter besetzen und so spielte Kempten von Anfang an ein „Power play“. Trotzdem kämpften unsere Spieler tapfer und punkteten auf den hinteren Brettern.

Billing, Stepanek, Zeberle und Weber: 1 Punkt
Dorner und Zang:  ½ Punkt.

Endergebnis 5 : 3 für den ASV und 2 Mannschaftspunkte in der Tabelle!

 

2. Mannschaft

Unsere Zweite spielte in Dietmannsried, dort war die Ausgangslage genau umgekehrt. Die Gastgeber konnten nur drei Spieler stellen und „schenkten“ uns somit einen Brettpunkt. Fabian Eder errang souverän den zweiten!

Endergebnis 2 : 2

 

Nachwuchsteam

Unser Nachwuchsteam spielte gegen Sonthofen (Spielort Fischen). Dort hat die wilde Jugend ordentlich auf Gaspedal gedrückt!
Johannes Merk und Jonathan Beck gewannen ihre Partien!
Samuel Behler spielte in seiner allerersten Partie Remis.

Endergebnis 2 ½ : 1 ½ für ASV!    

Da kann man nur gratulieren!

 

Unsere nächsten Aktionen:

29.10– 1.11.22 Südschwäbische Einzelmeisterschaft in Immenstadt

Sechs Spieler vom ASV sind daran beteiligt.

12.11.22 Die 3. Ligarunde

Alle drei Teams sind dort im Einsatz.


Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum
Copyright © 2022 ASV Martinszell
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.