Vom 31.05. - 02.06.18 war Leipzig die Hauptstadt des deutschen Amateurschachs. In klimatisierten Räumen (Gott sei Dank bei der Hitze) des H 4 Hotels kämpften über 350 Spieler um die Meister - und Pokaltitel.

Nach längerer Pause war der ASV mal wieder durch Vladimir Stepanek vertreten. Er absolvierte die 5 Spiele in der Gruppe F  ohne Niederlage, doch 1 Sieg und 4 Remisen reichten nicht für die vorderen Plätze. Das Resultat war der 17. Platz von 49 und einen stattlichen Ratinganstieg von 45 DWZ.

Mit diesem Höhepunkt ist die DSAM Turnierserie beendet und wir freuen uns schon auf die nächste Auflage.

 

Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum
Copyright © 2021 ASV Martinszell
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.