Aktuelles Ski

Ski: Geiger Cup 5. Rennen

Am Samstag 11. März fand bei der Hündlebahn am Gratlift ein Slalom statt.
Bei traumhaftem sonnigem Wetter nahmen 169 Athleten aus den oberallgäuer Vereinen
teil.

Für den ASV Martinszell SKITEAM waren die Brüder Sebastian und Christian Köberle am Start. Die Slalompiste war in einem sehr guten Zustand, wurde aber in den Slalomtoren rechtzeitig wegen später auftretender warmer Temperaturen gesalzen, für weiterhin feste griffige Rennpiste in den Toren..

Leider sahen Sebastian und Christian Köberle im Ersten Durchgang nicht das Ziel.
Beide wurden wegen Torfehlers disqualifiziert.


Sebastian und Christian Köberle im Startraum


Startbereit: Sebastian Köberle (Startnummer 152)