Aktuelles Schach

Schachliga Südschwaben 3. und 4. Runde

Am Samstag, 09.12.17 waren alle drei Martinszeller Mannschaften im Einsatz.

Die "Erste" spielte die Kreisliga in Kempten. Wir konnten, trotz Siegen von Lechner (Brett 2) und Zang (Brett 5), sowie Remis von Schmitt am Spitzenbrett, die vierte Niederlage der Saison nicht verhindern. Endstand:2 1/2:5 1/2; Wir bleiben weiterhin Tabellenletzter mit zwei Punkten Abstand zum Vorletzten.

Die "Zweite" um Kapitän Hochstatter machte es in der B Klasse besser. Sie gewann zuhause gegen Memmingen V  3:1. Für uns gepunktet haben Gröger (kampflos), Hochstatter und der älteste Spieler der Liga, Köberle. Beide Letztgenannten können bis jetzt eine hervorragende Saisonbilanz vorweisen;
3 Spiele - 3 Siege! Im Januar spielt dieses Team um die Tabellenführung gegen Memmingen IV.

Unsere Damen von der "Dritten" konnten diesmal ihren Erfolg aus Füssen nicht wiederholen und unterlagen gegen Ottobeuren klar 0:4.