Aktuelles Schach

Schach: Erfolg im Schwäbischen Mannschaftspokal

Am Sonntag, den 19.11. hat in Bad Grönenbach die erste Runde des Schwäbischen Mannschaftspokals stattgefunden. Aufgrund von Absagen aus dem 1. Team mussten wir auf zwei Spieler aus der B Klasse zurückgreifen. Wir galten in dieser Aufstellung als absolute Außenseiter.
Manchmal passieren auch Wunder! Durch Siege von Lechner, Gröger und Stepanek  konnten wir unsere Gegner vom Team Dietmannsried II  3:1 schlagen und sicherten uns damit die Eintrittskarte ins Viertelfinale. Wir befinden uns jetzt unter den 8 besten Teams in Schwaben.
Unser nächster Gegner sind die Schachfreunde Augsburg.