Aktuelles Fußball

Fußballcamp 2018

Auch in diesem Jahr veranstaltete der ASV Martinszell ein Fußballcamp.
Unter der Betreuung von Werner und Thomas Stalder, Harald Kuhn, Frank Städele, Matthias Althaus, Christian Rist, Edith Kiesel und Peter Kaserer verbrachten die 30 Teilnehmer ein schönes Wochenende.

Gleich zu Beginn bekam jeder Campteilnehmer sein eigenes Trikot, was uns von der Firma Lorenz – Balkon, Terrassen, Beschichtungen - gesponsert wurde, wofür wir uns nochmals herzlich bedanken. Außerdem bedanken wir uns bei Fa. Lässer für die neuen Bälle, die natürlich gleich bespielt wurden.

Schon früh am nächsten Morgen machte sich ein Teil der Jungs und Mädels zum Kletterwald Grüntensee auf, die restlichen Kinder fuhren nach Wertach ins Spieleparadies Allgäulino. Beide Gruppen hatten auf ihre Weise großen Spaß. Am Abend fand das schon traditionelle Spiel Kinder gegen Eltern statt, was die Kids für sich entschieden.
Abgerundet wurde der Tag durch das gemeinsame Grillen mit den Familien, bevor es für die Kinder in das „Matratzenlager“ in die Halle zum Schlafen ging.

Am Sonntagmorgen bestritten die jungen Fußballer einen Parcours, bestehend aus den verschiedensten Übungen (Bobbycar-Rennen, Minigolf, Tennis usw.). Dabei bewiesen alle Teilnehmer Durchhaltevermögen und Konzentration, weshalb alle einen Pokal erhielten. Wir bedanken uns bei allen Betreuern und Eltern, ohne die dieses Camp nicht möglich gewesen wäre und freuen uns auf das nächste Jahr.

Elferkönige 2018

An alle Vereine, Firmen und Gruppen in Martinszell, Niedersonthofen und Oberdorf

Im Zusammenhang mit unserem 70-jährigen ASV Martinszell-Jubiläum in Oberdorf suchen wir am 14. Juli die diesjährigen „Elferkönige 2018“. Dieser anstehende Schießbudenzauber wird getragen von viel Spaß und reichlich guter Laune.

Der Termin: Samstag, den 14. Juli 2018 ab 15:00 Uhr auf dem Sportplatz Oberdorf

Das Event: Elfmeterschießen im Turniermodus! Sportliche Grundvoraussetzungen gibt es nahezu keine und niemand muss Angst vor ungestümen Gegenspielern haben. Der Spaß steht eindeutig im Vordergrund! Dieser ist bei dem kurzweilig angesetzten „Sportprogramm“ und natürlich anschließendem gemütlichem Beisammensein garantiert.

Erklärung: Gespielt wird im normalen Turniermodus. Auslosung von Gruppen, in der jede Mannschaft gegeneinander antritt. Aus diesen Gruppen gehen die Qualifikationen für die weiteren Runden bis hin zum Finale hervor. In diesem werden die „Elferkönige 2018“ ermittelt.

Mannschaft: Jede Mannschaft besteht aus mindestens 5 Personen von denen einer auch noch als Torwart antreten muss. Als Torwart dürfen nur volljährige Personen eingesetzt werden. Frauen, Männer und Kinder (ab 14 Jahren) können buntgemischt antreten und zusammen eine Mannschaft bilden. Einzige Einschränkung ist, dass jede Mannschaft maximal drei aktive Spieler aus dem Seniorenbereich einsetzen darf. Da es eine klare Spaßveranstaltung wird, bitten wir um eigene gemischte Zusammenstellungen der Mannschaften, damit alle mit gleichen Voraussetzungen in den heißen Kampf der Elferkönige treten können. Als Ausstattung reicht jeder gewöhnliche Sportschuh bzw. auch gerne Fußballschuhe. Torwarthandschuhe können auch gerne von der SG Niedersonthofen/Martinszell geliehen werden. Alle Firmen, Vereine und Gruppen können selbstverständlich auch mehrere Mannschaften melden.

pdfAusführliche Ausschreibung mit Meldeformular (PDF)

Anmeldung (siehe Seite 2) bitte bis spätestens 01.Juli 2018 (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Startgebühr: 25,00 € je Mannschaft – Dieser Betrag wird ausschließlich für die Fußballabteilung verwendet. (Zudem erhält jede Mannschaft einen Preis)

Fußball: Freundschaftsspiel gegen 1. FC Sonthofen

fussball freundschaftsspiel sonthofen

Am Dienstag den 15.05. empfängt unsere SG Niedersonthofen/Martinszell den Bayernligisten 1. FC Sonthofen im Zuge eines Freundschaftsspiels.

Gespielt wird um 19 Uhr auf heimischem Rasen in Oberdorf.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, natürlich wird auch der Grill bei passendem Wetter angeworfen!

Wir freuen uns auf ein tolles Spiel und hoffen auf zahlreiche Zuschauer!

Fußball E-Jugend beim Bundesligaspiel in Augsburg

Am 3.März wiederholten wir unseren letztjährigen Ausflug zu einem Bundesligaspiel nach Augsburg. Wir fuhren mit 50 Leuten mit dem Bus dorthin und schauten uns die Begegnung FC Augsburg gegen TSV Hoffenheim an. Leider war das Spiel der Augsburger nicht wirklich überzeugend, somit verloren sie am Ende 2:0. Trotzdem war es ein gelungener Ausflug.

 

Fußball: Turniersieg der E1

Die E1 des ASV Martinszell konnte ihren Titel vom letzten Jahr verteidigen. Die Jungs belegten den 1. Rang beim Turnier des TSV Waltenhofen/Hegge souverän mit fünf Siegen und einem Unentschieden.
Die E2 erkämpfte sich den 7. Platz.


Die siegreichen Jungs mit ihrem Betreuer Christian Rist

Fußballcamp 2017

Wie schon in den letzten Jahren, veranstaltete der ASV Martinszell auch heuer ein Fußballcamp. Unter der Betreuung von Christian Rist, Harald Kuhn, Matthias Althaus, Edith Kiesel sowie Peter Kaserer hatten die 35 Kinder während des Wochenendes vom 21.07 bis 23.07 sichtlich Spaß.

Nachdem sich am Freitag alle auf dem Fußballplatz versammelt hatten, bekam jedes Kind sein eigenes Trikot mit Name und Wunschnummer, sowie Hose und Stutzen. Als jeder Fußballer versorgt war, konnte es losgehen mit dem Kicken. Am Abend, bevor die Kinder müde den Fußballplatz verließen, gab es Pizza.

Früh am nächsten Morgen traf sich bereits ein Teil, um in den Kletterwald Grüntensee zu gehen. Nach einer kleinen Einweisung stand der ganze Vormittag unter strahlendem Sonnenschein zum Klettern zur Verfügung.

Die kleineren Kinder fuhren ins Allgäulino nach Wertach. Auch hier ging die Zeit wie im Flug vorbei.



Bevor am Nachmittag wieder Übungseinheiten auf dem Plan standen, gab es zum Mittagessen für die hungrigen Fußballer Spaghetti mit Soße. Das Fußballen wurde immer wieder durch Tollen in der Hüpfburg unterbrochen, die wir am Freitag und Samstag nur für uns hatten und eine nette Abwechslung für die Kids darstellte.

Am Spätnachmittag kamen dann die Familien der Kinder hinzu, da das Spiel Kinder gegen Eltern anstand, was letztendlich die Kinder mit 3:2 für sich entschieden. Nach der Anstrengung folgte der gemütliche Teil, es wurde zusammen gegrillt.

Da der Wetterbericht für die Nacht nichts Gutes vorhersagte, wurde das Zelten in die Halle verschoben. Das war die eindeutig richtige Entscheidung, wie wir in der Nacht feststellen konnten.

Nach einer kurzen Nacht und einem Frühstück standen die Pokalübungen an. Die Fußballer mussten bei Stationen wie Minigolfen, Bobbycar, Dribbelkünstler, Torwandschießen, Elferschießen und Entfernungsschießen ihr Können auf Beweis stellen. Am Nachmittag wurden dann alle Kinder bei Kaffee und Kuchen mit Pokalen belohnt und es gab eine kleine Tombola.

Wir bedanken uns bei allen Eltern für die Hilfe und freuen uns auf das nächste Jahr.

Fußball: Turniersieg der E-Jugend

Wie schon die letzten Jahre, nahmen wir auch diesen Sommer an der Mini-Champions-League teil, die vom FC Thalkirchdorf ausgetragen wird.
Souverän zogen wir in das Finale ein, wo wir, FC Barcelona, gegen Weiler alias Paris SG an der Reihe waren.

Dieses Spiel konnten wir gewinnen und somit unseren Titel vom letzten Jahr verteidigen.


Die siegreichen Jungs des ASV Martinszell